Allgemein, Fotos, Geschichten, So schön ist Mecklenburg Vorpommern, Wolgast

ABC -Projekt G wie Graugans

Wortman hat zu einem ABC-Projekt aufgerufen. Momentan ist das „G“ dran:

https://wordpress.com/read/blogs/2180579/posts/20918

Gern beteilige ich mich diesmal daran. Als ich am 30. März aus dem Tierpark kam, war das Wetter viel zu schön, um sofort nach Hause zu fahren. Also radelte ich noch etwas durch die Gegend und entdeckte in einem Regenwasserrückhaltebecken eine nistende Graugans. Heute war das Wetter nach anfänglichem Regen doch noch sehr frühlingshaft geworden. Deshalb stieg ich nach dem Essen aufs Rad, um nach der Graugans zu sehen.

Oh Schreck, das Nest war weg. Ich ließ meinen Blick schweifen und entdeckte wenige Meter weiter ein sehr viel größeres Nest, auf dem Frau Graugans brütet:

Keine Ahnung, was passiert war, denn so richtig klein war das Nest vor zwei Wochen ja auch nicht:

Den Ganter habe ich nicht gesehen. Das ist eigenartig, denn die Gänse sollen ja sehr treu sein. Vielleicht treffe ich ihn ja bei meinem nächsten Besuch….

Kommt gut in die kommende Woche!

4 Gedanken zu „ABC -Projekt G wie Graugans“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s