Allgemein

Rätsel geben sie mir auf, die Ludwigsburger Störche

Schon mehrmals hatte ich von den Ludwigsburger Störchen erzählt, zuletzt am 29.06.2022 hier: Was ist nur los mit den Ludwigsburger Störchen?

Ungefähr zehn Tage war der Storchenhorst völlig verwaist. Als ich heute wie üblich, wenn ich ins Internet gehe, die Webcam https://foto-webcam-mv.de/webcam/ludwigsburg/ anklickte, war ich sehr froh als ich das folgende Bild fand:

Ich klickte mich durch die Miniaturansichten und fand ihn seit gestern am späten Abend im Horst vor. Jetzt ist er schon wieder unterwegs. Ob es allerdings Herr Storch oder die neue Braut ist, habe ich noch immer nicht herausgefunden. Störche sollen ja ihrem Horst und nicht unbedingt dem Partner treu sein, deshalb hoffe ich auf ein Brutpaar im kommenden Jahr.

Das Ludwigsburger Schloss wurde ja bekanntlich vom Land Mecklenburg Vorpommern erworben und soll als letztes erhaltens Herzogschloss des Landes saniert werden. Viel ist dort wohl noch nicht passiert, außer dass der wirklich schöne alte Gutspark, der immer sehr schön gepflegt war, seit vergangenem Jahr eingezäunt ist und verwildert. Deshalb zieht es mich momentan nicht so sehr dahin, zumal ja völlig ungewiss ist, ob ein Storch im neu errichteten Horst anzutreffen ist…

Habt noch einen schönen Restsonntag und bleibt oder werdet schön gesund!

11 Gedanken zu „Rätsel geben sie mir auf, die Ludwigsburger Störche“

  1. Unser Storchennachwuchs hat im Frühjahr seine drei Jungen verloren. Sie sind verhungert, es war zu trocken. Im letzten Jahr war es das Gleiche, aber da war es zu nass und sie starben an einer Lungenkrankheit. Bleibt zu hoffen, dass es im nächsten Jahr wieder Nachwuchs gibt.
    LG Mathilda

    Gefällt 1 Person

  2. Zum brüten ist es inzwischen wirklich zu spät, aber vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr!
    Bei uns wurden durch Unwetter einige der vielen Storchen-Nester sogar während der Brutzeit zerstört und das war für mich auch heftig zu sehen!
    Liebe Grüße und hab auch du noch einen richtig schönen Tag, liebe Hedwig🌺🍀

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, liebe Hanne, dieses Jahr ist ni ht mehr mit Brut zu rechnen, zumal nach dem Tod der ersten Störchin ja nur ganz kurz zwei Tiere im Horst waren, die allerdings auch nicht viel gebaut haben…Es bleibt also spannend im nächsten Jahr.
      Liebe Grüße zurück Hedwig

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s