Allgemein, Bücher,Tiere, Natur, Katzen & co, Fotos, Geschichten, So schön ist Mecklenburg Vorpommern, Wolgast

Hochnebel

Obwohl es gestern vormittag tristgrau war zog es mich zu einem großen Spaziergang hinaus. Diesmal schlug ich eine andere Richtung ein, spazierte zum Dreilindengrund.

Das Wasser in der Spitzenhörnbucht war mit einer hauchdünnen Eisschicht überzogen:

Ab und zu konnte ich sogar die Sonne sehen:

Dann erweckte ein großer Schwarm Vögel hoch oben in den Wipfeln einiger Birken meine Aufmerksamkeit:

Also Spatzen sind das nicht, dafür waren sie zu groß.

Mit bloßem Auge konnte ich nicht erkennen, worum es sich handelt, also versuchte ich, die Vögel soweit heran zu zoomen, wie es meine Kamera erlaubte:

Die Vögel waren deutlich größer als Sperlinge, vielleicht etwas kleiner als Amseln, aber wie gesagt, sie waren eben auch ganz schön weit oben.

Die folgenden Tiere waren dann schon deutlich besser zu erkennen:

Kommt gut durch die Woche!

20 Gedanken zu „Hochnebel“

      1. Unsere auch und dort gibt es jedes Jahr Nachwuchs. Ich besuche sie fast täglich. Sie begrüßen leider nur ihren Bauern und beginnen schon zu muhen, wenn er mit seinem Trecker noch gar nicht zu sehen ist. Untereinander sind sie so zärtlich, wie man es Kühen gar nicht zutraut.💝

        Gefällt 1 Person

  1. Das Bild mit der Sonne, die sich gerade abmueht, durch die Wolken zu scheinen, ist einfach FAN.TAS.TISCH: die duenn erkennbare Sonne, die Speigelung auf dem Wasser, die Rahmung/Perspektive durch das Schilf – Alles passt.
    Auch Dir eine gute Woche,
    Pit

    Gefällt 2 Personen

    1. Birkenzeisige hatten wir in Demmin am Futterhäuschen, die sind zu klein. Dann sind es halt Rätselvögel, neue Art! Einen Grünspecht habe ich gestern übrigens auch getroffen, aber da war ich zu langsam beim Fotografieren. Trotzdem war es sozusagen mein Glückstag, was die Singschwäne betrifft…

      Gefällt mir

      1. Ich hatte die Birkenzeisige seinerzeit vor Küchenfenster und hatte sie deutlich kleiner in Erinnerung, aber wahrscheinlich hat Du recht, sie waren ja auch ganz schön aufgeplustert….

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s