20 Gedanken zu „Erinnerung“

      1. Das Foto ist sehr niedlich und voller Dynamik Zudem kann man die Neugier und die Abenteuerlust in den Augen des kleinen Katzenfrechdachses erkennen. Ich an deiner Stelle würde mir davon einen Abzug machen lassen und das Foto einrahmen, um es irgendwo in der Wohung aufzustellen, aber das ist natürlich Geschmacksache. 😉

        Gefällt 1 Person

    1. Momentan bin ich schon etwas schwermütig, aber ich weiß genau, dass es die einzig richtige Entscheidung war, um nicht auf der Strecke zu bleiben. Mit einem Narzissten kann man leider nicht zusammen leben, es sei denn, man gibt sich selbst völlig auf. Trotzdem waren die Jahre solange wir noch nicht unter einem Dach lebten, die schönsten meines Lebens.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s